Gästebuch

Sie haben Anregungen, Lob, Kritik, Grüße? Dann schreiben Sie uns Ihre Meinung einfach in unser Gästebuch. Natürlich sind wir auch neugierig und würden sehr gern wissen, wer unsere Seite so besucht und freuen wir uns schon sehr über ein Feedback.

Sollten Sie detailliertere Fragen haben, können Sie uns auch eine E-Mail schreiben. Bei direkten Fragen ist es natürlich wichtig, eine Kontaktadresse anzugeben.

 

Birgit: birgit@blaue-rose-naehatelier.de

Nähen, Stickereien (Gold, Blackwork, Nadelmalerei, ...), Accessoires/Schmuck, Schnittmuster begutachten und anpassen, neue Materialien finden, ...

 

 

59 Einträge auf 6 Seiten

 Frau Werwolf

18.08.2013
10:14
In unregelmäßigen Abständen komme ich auf Eure Seite und bin immer wieder überwältigt, wie SCHÖN die Sachen sind.

Noch einmal vielen Dank, dass Ihr so großzügig Eure Erfahrungen und das Wissen teilt. Inspiration und Motivation bekomme ich bei Euch daher immer wieder. Danke!

Cornelia Béjar

21.06.2013
17:02
Chapeau blaue Rose,
ich habe durch Zufall ihre Homepage entdeckt und kann nur sagen Nähschwestern im Geiste. Ihre Kleider sind farblich so harmonisch und handwerklich eine Wucht. Ich selbst nähe vor allem historische Reitbekleidung und Schabracken. Sie haben mir viele Anregungen und Kniffe vermittelt mir ihrer Homepage. Herzlichen Dank.

Sonja Stephan

22.05.2013
10:36
Hallo!
Super was ihr alles so macht!
Ich habe eine Frage zum Cranach Kleid.
Der Rock und die Jacke sind ja zwei Teile, kommt die Jacke über den Rockbund, oder der Rock über den Jackenbund?? Das sieht man auf den Bildern nähmlich nicht so genau.
lg Sonja

Lilian N.

09.05.2013
15:56
Kreativ, stylisch und mit Blick für das Gesamtbild. aufwendig gestaltete Kostüme schaffen es mit verschiedensten Materialien immer neue "Bilder" zu erschaffen. In diesem Sinne...macht weiter so. ;-)

Britta Rauser

10.04.2013
19:04
Ich bin beim Stöbern auf diese geniale Seite gestoßen!
Auch ich bin eine ungelernte Schneiderin, die mit Begeisterung Renaissance-Gewänder näht.
Ich würde mich sehr über ein Schnittmuster von der Chemise und dem Flachbarett für Damen freuen!
LG Britta

Britta Rauser

10.04.2013
16:19
Ich bin begeistert.
Als Schneiderin bin ich noch am Anfang und immer bemüht, mich weiter zu entwickeln.
Besonders das Besticken hat es mir angetan.
Ich wäre sehr dankbar für ein Schnittmuster der Chemise und des Flachbaretts für >Damen.
LG und weiter so!!!!
Britta

Anna Moryto

09.04.2013
11:57
Hallo,

vor allem möchte ich Ihnen diese Webseite gratulieren. Sie haben sehr schöne Bilder und viel nützliche Infos, die in meiner Muttersprache nicht besonders zugänglich sind. Danke für kreative Inspirationen.

Grüße aus Polen
Anna

Monica Carrara

27.02.2013
09:20
Grüziwohl aus Zürich
Wie schade, dass Sie so weit weg sind, ich würde mich sofort anschliessen. Sagenhaft, was Sie da zaubern. Bin sehr beeindruckt.
Besticken Sie evtl. auch Trachtenfischbeinmieder (Miesbach) mit Silberstickerei?
Liebe Grüsse Monica

Birgit Blauerose

26.12.2012
12:30
Liebe Sonja, leider hast Du keine mail-Adresse angegeben. Deshalb hier kurz die Antwort. Das Unterkleid von Avantgarde ist nicht unbedingt erforderlich und auch nicht authentisch (auch wir entwickeln uns ja weiter) Besser ist es, eine Chemise zu nähen (siehe aktuelles Projekt I) und den Rock einzeln zu haben, so wie es ja auch bei Reconstructing history angegeben ist. Liebe Grüße Birgit

Sonja Stephan

25.12.2012
19:25
Hallo Blaue Rose! Ihr macht ja super tolle Sachen. Mein nächstes Projekt wird ein Cranach Kleid und ich habe schon versucht den Avantgarde Schnitt 22177 für das Untergewand aufzutreiben leider ohne Erfolg!Wer kann mir denn da weiterhelfen oder gibt es eine Alternative? Ich habe Eure Anleitungen mit großen Interesse gelesen, bin ganz begeistert!!!!!!!!! lg Sonja

ZurückSeite 3 von 6